10
1

21.05.2020

VorHair-NachHair - Wie Phytokeratin Dein Haar neu strahlen lässt


Keratin Shampoo, Keratin Glättung, Liquid Keratin Spray. Hat man alles schon mal gehört und soll ja super für die Haare sein. Aber was Keratin genau ist, was es für verschiedene Arten von Keratin gibt und seine genaue Funktion ist für viele ein Rätsel. Wir haben mal recherchiert – für unser und Dein besseres Verständnis.

Was ist Keratin?

Unser Haar hat eine fadenförmige Struktur, die aus chemischer Sicht hauptsächlich aus Proteinen, Wasser, Lipiden, Pigmenten und Spurenelementen besteht. Eines der Proteine ist Keratin. Somit ist Keratin ein grundlegender Baustein unserer Haarstruktur, es bestimmt Aussehen und Struktur. Allerdings können Stärke und Festigkeit gefährdet werden. Umweltfaktoren wie zum Beispiel Sonnenstrahlen oder Luftschadstoffe, übermäßig heißes Föhnen und Glätten, aber auch Stress und Mangelernährung können die Keratin Struktur unserer Haare beeinträchtigen. Diese Probleme führen häufig dazu, dass Menschen sich Keratin-Behandlungen unterziehen, besonders zur Behandlung von krausem Haar sind diese beliebt. Um das Ganze noch ein bisschen technischer auszudrücken: Die Behandlung besteht aus hydrolysiertem Keratin, das enzymatisch in kleinere Einheiten zerlegt wird, um es auch der Haarfaser wirksamer zu machen. Wie genau das funktioniert wissen wir nicht – wir sind ja keine Chemiker…Ist aber auch egal. Wichtig nur: es funktioniert.

Keratin – ein Produkt tierischen Ursprungs

Was die wenigsten jedoch wissen, handelt es sich bei diesen Behandlungen in den meisten Fällen um ein Keratinprodukt tierischen Ursprungs – es kommt in Kuhhufen und Schafwolle vor. Tierisches Keratin wird häufig Haarbehandlungen und Produkten wie Shampoos und Conditionern zugesetzt, um das Haar glatter und seidiger zu machen und insbesondere Frizz zu kontrollieren. Die vegane Alternative Na toll, den gleichen Effekt hätte wir aber gerne auch ohne dabei auf tierische Produkte zurück zu greifen. Aus diesem Grund haben wir uns für eine tolle wissenschaftliche Entdeckung entschieden: Phytokeratin. Phytokeratin ist eine innovative Formel und eine pflanzliche Alternative zu tierischen Proteinen.

Was kann Phytokeratin?

Die Wirkung des Phytokeratin steht der des „normalen“ aber keineswegs nach. Es spendet reichlich Feuchtigkeit und Nährstoffe und besitzt speziell für die Haare entwirrende, verdickende und stärkende Eigenschaften. Phytokeratin erleichtert so das Kämmen und reduziert somit Schäden, die durch übermäßiges Bürsten entstehen können. Es stellt mit der Zeit nicht nur die Elastizität der Haare wieder her, sondern macht dessen Fasern besser handhabbar. Phytokeratin ist ein Weizenprotein, welches ein sehr niedriges Molekulargewicht hat. Das ermöglicht dem Phytokeratin ein leichtes eindringen in den Haarschaft, wo es Struktur, Glanz und Weichheit spürbar verbessern kann. Wir finden’s klasse und sind riesen Fans von unserem Liquid Keratin Spray. Das ist vegan und ohne Gedöns und macht die Haare wunderschön glatt und lässt sie seidig strahlen.

KOMMENTARE 0

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Produkte aus diesem Artikel

UNSERE EMPFEHLUNG

Fester Conditioner Repair
(5)
Fester Conditioner Repair
6,81 €
60 Gramm (11,35 € * / 100 Gramm)

JEAN & LEN MAGAZIN

WEITERE BEITRÄGE ZU DIESEM THEMA