517
1

14.07.2021

würzig und frisch - VirGin Tonic Grapefruit & Orangenthymian


 

Unser VirGin Tonic ist nun schon seit einiger Zeit einer unserer Favoriten für Abende, an denen es mal kein Alkohol sein soll, wir den Geschmack aber trotzdem nicht missen möchten. Einer der Gründe warum wir den VirGin Tonic so lieben ist seine Vielseitigkeit. Ob klassisch mit Zitrone oder erfrischend mit Gurke – die alkoholfreie Gin Tonic-Alternative passt sich Deinem Geschmack und Deiner Laune an. Für Anlässe, an denen es mal etwas extravaganter sein darf oder Du einfach Lust auf DEN besten Sommercocktail hast, empfehlen wir den Grapefruit Virgin Tonic mit Orangenthymian.

 

Dazu brauchst Du:

½ große Grapefruit

1 TL Agavendicksaft

Orangenthymian

Crushed Ice

 

Und so einfach geht’s:

Die Grapefruit pressen und zusammen mit dem Agavendicksaft und dem Crushed Ice in einem Cocktailshaker kräftig schütteln. In ein hübsches Glas geben und anschließend mit dem VirGin Tonic auffüllen und mit Orangenthymian garnieren.

 

Der Drink schmeckt jedes Mal aufs Neue unglaublich gut und ist ein echtes Highlight auf jeder Party. Wir haben das Rezept zwar aus dem Internet, aber wären wir selbst darauf gekommen, wäre das wohl so abgelaufen:

 

Nachdem Clara auf dem Sommerfest schon ein paar Dinks getrunken hatte und der Abend immer feucht-fröhlicher wurde, stieg sie auf unseren alkoholfreien VirGin Tonic um. Als sie sich aus der großen Obstsalatschüssel ein Stück Grapefruit gönnen wollte, fiel ihr das Stück in ihren Drink und er sprudelte vor sich hin. Hannah lachte und steckte ihr als Krönung für Ihren neue Kreation noch einen Zweig Thymian, der als Tischdeko diente in Ihren neu erfundenen Cocktail. Clara war schon nach dem ersten Schluck begeistert. Bei den nächsten Feiern wurde er immer wieder verfeinert, bis am Ende unser liebster Grapefruit Virgin Tonic entstanden war.

 

KOMMENTARE 0

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.