10
1

11.02.2020

5 romantische Last-Minute Ideen


Oh Mist – Valentinstag kam schon wieder schneller als erwartet und Du hast nichts besorgt? Kein Problem, wir haben das was vorbereitet: fünf super romantische Ideen, die Du auf die letzte Minute noch umsetzen kannst. Und dass sie besser ankommen als gekaufter Krimskrams, versprechen wir auch ;-)

 

1. Picknick im Wohnzimmer – plus Profi-Level

Schneller und gemütlicher geht's kaum! Weiche Decke auf den Boden, Kerzen (in sicherer Entfernung) drumherum, was Leckeres zu trinken und vielleicht eine selbst gekochte Portion vegane Bolognese? Zur Not tun es aber auch einfach ein paar Snacks und ein schöner Film oder ein langes Gespräch (siehe Nr. 5). Super easy und super romantisch. 

Du willst die Idee auf das nächste Level heben? Dann mach ein Höhlenpicknick draus! In so einer selbst gebauten Höhle wird es nochmal kuscheliger. Dafür einfach Decken über Stuhl- und/oder Bett- und Sofakanten hängen und den Boden mit vielen Kissen polstern. Aber hier ist besondere Vorsicht mit den Kerzen geboten – vielleicht tut's auch ne Lichterkette ;-)

 

2. Mixtape

Was früher die selbst aufgenommene Kassette mit den Lieblingssongs war, ist heute eine individuell zusammengestellt Playlist. Ein sehr persönliches Geschenk zum sofort Anhören (vielleicht in der Höhle?) – da fliegen doch direkt retro-Schmetterlinge im Bauch!

 

3. Liebesbrief/Gedicht/Liste

Rosen sind rot, 
Veilchen sind blau, 
Du bist meine Lieblingsfrau.

Ok, ein bisschen kreativer darfst Du sein – aber so ein selbst geschriebenes Gedicht oder einfach ein klassischer Liebesbrief gehören immer noch zu den persönlichsten Liebesbeweisen. Wenn Du literarisch nicht so begabt bist, dann könntest Du auch auf eine gute alte Liste zurückgreifen und einfach aufschreiben, was Du an Deinem Lieblingsmenschen so magst. 

 

4. Massage

Auch ein Klassiker, aber vielleicht der beliebteste unter ihnen – Körperkontakt inklusive. Schnapp Dir ein duftendes Öl und nimm Dir vor allem ein bisschen Zeit. Eine halbe Stunde sollte schon drin sein. 

Und keine Scheu: Für eine angenehme Massage musst Du keine ausgebildete Physiotherapeutin sein, sondern nur ein bisschen Fingerspitzengefühl beweisen. Langsame, lange Streichbewegungen über den ganzen Rücken entspannen und sind besonders angenehm. Und wenn Dir gar nichts mehr einfällt, kannst Du auch einfach den Rücken kraulen. 

 

5. Deep Talk with Sondermoment & ein kleines Geschenk

Den besten Tipp haben wir uns für den Schluss aufgehoben: Denn was bringt Dich und Deine*n Angebetete*n näher zusammen als ein richtig tiefgründiges Gespräch? Richtig, nix. Exklusiv gibt es dehalb bei uns einen Einblick in das wunderbare Fragespiel von unseren Freunden von Sondermoment

Zu entdecken gibt es die "Love Edition" für Verliebte & Paare und die blaue "Original Edition" mit spannenden Fragen für Freunde, Familie und Kollegen. 

Sieben Stück könnt Ihr euch zum Reinschnuppern schon jetzt stellen – Ehrlichkeit ist ein Muss! Viel Spaß :-)

  1. Was über Dein Leben hättest Du vor 10 Jahren niemals gedacht?
  2. Worauf bist Du am meisten stolz?
  3. Welcher Deiner Freunde hat Dich am meisten geprägt?
  4. Worin wir uns am besten ergänzen, ist...
  5. Du bist besonders sexy, wenn Du...
  6. Welcher Meilenstein in unserer Beziehung war für Dich ein ganz besonderer?
  7. Aufgabe: Schreibt jeweils drei Dinge auf, die eure Partner*in besser kann als ihr. Tauscht die Listen aus und erklärt eure Punkte.

Die Fragen haben Lust auf mehr gemacht? Dann haben wir hier noch ein extra Goodie: 5€ Rabatt auf ein Fragekartenspiel von Sondermoment. Gib einfach den Code JEANLEN5 bei der Bestellung an oder folge diesem Link.

 

 

KOMMENTARE 0

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.